UMBAU LIGERZ

Ein schönes Wohnhaus in Ligerz mit Ausblick auf die St. Petersinsel, ein weiterer interessanter Umbauauftrag. Man einigte sich auf den Einbau von 3 Wohneinheiten, den Ersatz sämtlicher Technischen Einrichtungen, auf neue Fenster, die Renovation der Fassade und den Neubau einer Doppelgarage.


Was nach einem normalen Umbau aussah, wurde zum Steckenpferd der Kantonalen Behörden. Seit Jahrzehnten fliest ein Bach unter dem Gebäude durch. Für diesen Bach wurde eine fiktive Gewässerabstandslinie «gefunden», welche den Bau der Doppelgarage verhinderte. Zudem wurden massive Schutzmassnahmen zur Sicherung des Gebäudes vor Jahrhundertereignissen gefordert (ohne Subventionen!). Was soll’s, trotzdem schön wie die «Verbauungen» in den Zugangsbereich integriert sind. Bewundernswert die Wirkung der renovierten Süd- und Ostfassade mit dem neuen Balkonbereich.